Menü
Hamsini Programm

Hamsini bedeutet "Fünfzig" in Kisuaheli. Die Spenden mehrerer Förderer werden zusammengelegt, um damit ein volles Stipendium für ein Kind bei der Eine Welt Stiftung zu finanzieren.

Wie hoch die tatsächlichen Kosten für das Stipendium eines Kindes sind, hängt von verschiedenen Faktoren ab, z.B. von der Bedürftigkeit der Familie oder der Schulklasse des Kindes. Die Kosten liegen derzeit zwischen ca. 300 Euro im Jahr (Primary Tagesschule) und ca. 1000 Euro pro Jahr (Secondary Internat).

Bei Hamsini können Förderer zwar nicht entscheiden, welches Kind ein Stipendium erhält und in welcher Höhe; sie erfahren aber, welches Kind mit ihren Spenden gefördert wird und können sich über den Werdegang des Kindes jederzeit im Internet informieren. Dazu wird für jedes Kind ein gesicherter Bereich auf dem Server von Watoto eingerichtet, der nur für Förderer des Kindes zugänglich ist. In diesem Bereich werden alle aktuellen und historischen Informationen über das Kind bereitgestellt, z.B. Bilder, Zeugnisse, Briefe des Kindes an die Förderer und alles weitere Wissenswerte.

Die Förderung kann von Beginn an zeitlich begrenzt werden und endet dann automatisch bei Erreichen des gewünschten Ablaufdatums. Selbstverständlich kann eine Förderung auch ohne eine zeitliche Begrenzung übernommen werden, denn eine Kündigung ist ohnehin jederzeit und ohne Angabe von Gründen möglich. Natürlich steht es Förderern auch frei, mehr als 50 Euro im Jahr zu übernehmen. Im Rahmen von Hamsini ist keine direkte persönliche Betreuung der Förderer durch die Stiftung vorgesehen.

Spende

Für eine einmalige Spende oder eine regelmäßige Förderung verwenden Sie bitte unsere Formulare im PDF-Format. Sie finden sie auf der Seite 'Spenden und Mitwirkung in der rechten Spalte.